FANDOM


Zachary Cross Flane ist ein Mensch des 42. Jahrhunderts. Sein Spitzname ist Zack.

Er ist der leitende Commander der Walker Expedition auf dem Planeten Krop Tor.

Ursprünglich der Repräsentant des Torchwood-Archivs, musste er nach dem Tod von Captain Walker das Kommando übernehmen. Die Verantwortung, die er nun trägt, macht ihn in einigen Situationen etwas unsicher, da er sich oftmals den Entscheidungen nicht gewachsen sieht.

Während die anderen Mitglieder der Expedition in einem anderen Teil des Schiffs gefangen sind, befindet sich Zack in der Kommandozentrale. Wieder einmal fühlt Zack sich unsicher und nutzlos, doch der Doctor fordert ihn auf, "einfach auf Knöpfe zu drücken". Zack folgt dieser Anweisung und hilft dem Rest der Expedition so, den Ood zu entkommen.

Zack leitet eine Evakuierung mit einer Rakete ein und nimmt Rose Tyler gegen ihren Willen mit. Von der Expedition entkommen nur Zack und Danny Bartock, sowie Ida Scott mit Hilfe des Doctors. Zackary notiert im Logbuch alle gefallenen Teammitglieder, inklusive dem besessenen Tobias Zed und den Sklaven-Ood.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki