FANDOM


Yartek ist der Anführer der Voord auf dem Planeten Marinus.

Ihm ist es gelungen, sich dem Einfluss des Gewissens von Marinus zu entziehen. Er dringt mit seinen Männern in das Gebäude ein, in dem sich das Gewissen befindet und tötet den Wächter Arbitan.

Yartek will das Gewissen neu programmieren, um die Bevölkerung des Planeten für seine Zwecke zu versklaven. Er gibt sich für Arbitan aus, und erhält so von Ian Chesterton den letzten der notwendigen Schlüssel. Ohne zu ahnen, dass Ian ihn durchschaut hat, benutzt Yartek einen gefälschten Schlüssel, aktiviert eine Selbstzerstörung und kommt mit seinen Männern um.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki