FANDOM


Toshiko Sato ist ein Mensch des 21. Jahrhunderts und die Technikexpertin von Torchwood 3.

Kindheit und Karriere Bearbeiten

Tosh wurde 1975 in London geboren. Als sie 2 war, zog sie mit ihren Eltern nach Osaka. Die Familie kehrte 1986 nach England zurück, Toshs Eltern arbeiten bei der Royal Air Force. Toshs Großvater war ein Kriegsheld.

Tosh begann zu studieren und wurde aufgrund ihrer Fähigkeiten im Bereich Computertechnologie von der staatlichen Forschungseinrichtung Lodmoor Research Facility engagiert. Eine möglicherweise terroristische Gruppe entführt Toshikos Mutter im Jahr 2004 und erpresst Regierungsgeheimnisse. Diese gelangen nicht in die Hände der Terroristen, da sie bei der Übergabe von UNIT überrascht werden. Toshiko wird festgenommen und sitzt geraume Zeit in Haft, bis Jack Harkness auftaucht und sie für Torchwood 3 rekrutiert.

Toshs Arbeit für Torchwood Bearbeiten

164 toshiko sato

Tosh und der Doctor

Erstmals tritt Toshiko in der Episode Aliens in London auf. Als Ärztin getarnt, untersucht sie im Jahr 2006 im Albion Hospital ein Alien, dass aus einem Ufo geborgen wurde, welches kurz zuvor in der Themse abstürzte. Dabei begegnet sie auch dem Doctor. Viel später, in der Episode Wundmale, erfährt man, dass sie für ihren neuen Kollegen Dr. Owen Harper einsprang, der aufgrund einer durchzechten Nacht verschlafen hatte.

Tosh und die Liebe Bearbeiten

Seit Owen von Jack für Torchwood 3 rekrutiert wurde, ist Toshiko in diesen verliebt. Owen beachtet sie jedoch kaum, macht sich sogar über ihr langweiliges Leben lustig.

In der Episode Timeo Danaos beginnt Tosh dann ein Verhältnis mit Mary, die sich jedoch als eine außeriridsche Lebensform entpuppt, die Tosh nur benutzt, um in die Torchwood-Basis zu gelangen.

Eine zum Scheitern verurteilte Romanze hat Tosh mit Tommy Brockless, einem Soldaten des Ersten Weltkriegs, der in den Torchwood-Kühlkammern aufbewahrt wird, um zu einem bestimmten Zeitpunkt die Welt zu retten. Dieser ist auch prompt gekommen, als die beiden im Jahr 2009 zu einander finden (Bis zum letzten Mann).

In der Episode Adam pflanzt Adam Smith Toshiko die Erinnerung ein, sie hätte eine leidenschaftliche Beziehung mit ihm.

Toshs Ende Bearbeiten

T 26 1

Toshs Abschiedsgruß für ihre Freunde

Nachdem Captain John Hart im Jahr 2009 mehrere Explosionen an strategisch wichtigen Stellen in Cardiff verursachte, versucht Toshiko von der Torchwood-Basis aus, eine Kernschmelze im Turnmill-Atomkraftwerk zu verhindern. Sie wird von John Harts Auftraggeber Gray durch einen Bauchschuß daran gehindert. Mit letzter Kraft kann sie jedoch Owen Anweisungen geben, wie er die Kernschmelze verhindern und damit Cardiff retten kann. Sie muss mit anhören, wie Owen dabei ums Leben kommt und verstirbt kurz darauf in Jacks Armen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki