FANDOM


Tlotoxl ist ein Mensch des frühen 16. Jahrhunderts.

Er ist ein aztekischer Hohepriester des Opfers und Rivale des Autloc, des Hohepriesters des Wissens.

Biographie

Tlotoxl tut alles, um die von Autloc als Gottheit verehrte Barbara Wright zu diskreditieren, da er sie aufgrund ihrer Forderung, Menschenopfer zu verbieten, als Betrügerin sieht. Er prüft Barbara's Wissen, indem er sie beispielsweise fragt, wieviele Himmel es gäbe, und Barbara die richtige Zahl, neun, nennt. Der Frage, wie sie heißen, weicht sie jedoch aus.

Tlotoxl unterstützt auch den aztekischen Krieger Ixta, zu dessen Rivialen Ian Chesterton geworden ist, indem er ihm für Ian's Tod Reichtum verspricht. Als Ian gegen Ixta kämpft, verlangt Tlotoxl von Barbara, die Ian retten will, den Kampf selbst zu beenden, doch sie bedroht ihn mit einem Messer und erzwingt damit, dass Ian verschont wird. Barbara selbst ist, wie sie Ian später sagt, davon überzeugt, dass Tlotoxl böse sei und alle Atzteken so werden ließe; Ian macht ihr jedoch klar, dass die Atzteken nun einmal so seien und nicht Tlotoxl, sondern Autloc die Ausnahme ist.

Tlotoxl konspiriert mit dem Priester Tonila, mit welchem er Barbara ein vergiftetes Getränk bringen will, um ihre Unsterblichkeit zu prüfen, ahnt er nicht, dass sie von Ian gewarnt wurde. Barbara besteht darauf, dass Tlotoxl zuerst trinkt. Sie warnt ihn, dass sie ihn von seinen eigenen Leuten vernichten lassen könne.

Um Barbara entgültig als falsche Gottheit zu entlarven, benutzt Ixta Ian's Waffe, um Autloc niedrzuschlagen. Tlotoxl drängt ihn daraufhin, zuzugeben, dass Barbara keine Göttin ist. Nachdem Autloc, den durch Barbara's Voraussagen Zweifel an der Religion und Kultur seiner Leute plagen, in die Wildnis gegangen ist, beschließt Tlotoxl, dass sein Verbündeter Tonila Autloc's Nachfolger sein wird. Tlotoxl beschließt, Barbara während der Opferzeremonie bei der nächsten Sonnenfinsternis in einen Raum mit drei Wänden zu locken und sie durch das Anbringen der vierten Wand einzumauern.

Gerade als der Doctor und seine Freunde fliehen wollen, greift Tlotoxl Barbara an, wird aber von Ian aufgehalten, der im folgenden Kampf mit Ixta diesen töten kann. Nachdem der Doctor und seine Begleiter in die Grabkammer geflohen sind, entscheidet sich Tlotoxl aufgrund des Zeitverlustes dazu, sie gehen zu lassen und sich stattdessen um das dringendere Opferritual zu kümmern.

Trivia

  • In dem (von der BBC abgelehnten und deshalb selbstständig veröffentlichten) Buch Smoking Mirrors wird erwähnt, dass Tlotoxl sich eines Tages versehentlich selbst geopfert habe.