FANDOM


Tigilinus ist ein Mensch des 1. Jahrhunderts.

Er ist Sklave am Hofe Kaiser Neros in Rom und hält sich immer in der Nähe seines Herrn auf, um ihm stets zu Diensten zu sein. Dabei wird er immer wieder Opfer der Launen des Kaisers.

Als Nero vom Ersten Doctor gewarnt wird, ein vergiftetes Getränk zu sich zu nehmen, ruft Nero Tigilinus zu sich und zwingt ihn, aus dem Kelch zu trinken.

Tigilinus stirbt sofort und der Kaiser weiß, dass der Doctor recht hatte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki