FANDOM


Sja 06

The Lost Boy ist die 6. Episode der Serie The Sarah Jane Adventures und beendete die 1. Staffel.

Handlung Bearbeiten

Teil 1 Bearbeiten

Zu ihrem Entsetzen muss Sarah Jane im Fernsehn ein Elternpaar sehen, das nach seinem verschwundenen Sohn sucht. Das Bild des Jungen lässt keinen Zweifel zu, es handelt sich um Luke. Auch Marias Mutter hat den Aufruf der Eltern verfolgt und - diesesmal zum Entsetzen von Maria - die Polizei benachrichtigt. Der völlig verwirrte Junge wird abgeholt, nachdem Sarah Jane eingestehen muss, dass er zu seinen richtigen Eltern gehört, die nach seinem Verschwinden durch die Hölle gegangen sein müssen. Enttäuscht vom Verlauf der Dinge weist sie auch Maria die Tür - ihr Leben sei viel zu gefährlich für Kinder. Im Hause seiner "Eltern" wird Luke in seinem Zimmer eingesperrt, während Clyde mit Marias Hilfe aus der Schule abhaut um herauszufinden, was da eigentlich falsch läuft. Unterdessen folgt Sarah Jane dem Rat von 'Mr. Smith', der zuvor bestätigt hatte, dass Luke und der vermisste Junge genetisch identisch seien, zu einem Institut an dem erfolgreiche Versuche mit Telekinese stattfinden. Dort arbeitet man mit Alientechnologie und sie trifft auf ein arrogantes junges Genie, das an dieser Sache arbeitet. Kurz darauf erscheint dieses Genie jedoch bei den "Eltern" und Luke muss feststellen, dass es sich um Carl, den jungen Slitheen handelt. Das "Eltenpaar" lässt nun ebenfalls seine Tarnung fallen indem es die menschliche Hülle auszieht. Zugleich muss Clyde von 'Mr. Smith' erfahren, dass er sie alle zum Narren gehalten hat und in die Sache verwickelt ist. Er absorbiert Clyde kurzerhand in sein Inneres.

Teil 2 Bearbeiten

Die Slitheen wollen - im Auftrag von 'Mr. Smith', der als Xylok diese Aufgabe erhalten hat - die gesamte telekinetische Energie aus Luke herausholen. Clyde gelingt es unterdessen, Verbindung zu Alan Jackson über sein Notebook aufzunehmen und ihn zu warnen. Mit der gespeicherten telekinetischen Energie zieht der Xylok den Mond auf die Erde zu, um sie zu zerstören. Sarah Jane erfährt, dass 'Mr. Smith', der in einem Kristall auf die Erde und zu ihr kam und selber die Anweisung für die Konstruktion des Supercomputers gab über den er handeln konnte, sie die ganze Zeit nur benutzt hatte und ist bitterlich enttäuscht. Doch mit Hilfe der Slitheen, die sich überzeugen lassen, dass ihr Leben ebenso in Gefahr ist, gelingt es, den Xylok zu stoppen. Nun seiner ihm zugedachten Aufgabe beraubt erteilt Sarah Jane ihm eine neue, nämlich die Erde zu beschützen. Die Slitheen lässt sie, wie versprochen, zurück ziehen in ihre Heimat Raxacoricofallapatorius.

Teil davor Teil Teil danach
Whatever Happened to Sarah Jane? The Lost Boy The Last Sontaran

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki