FANDOM


Tegana ist ein Mensch des 13. Jahrhunderts und ein mongolischer Kriegsherr.

Im Auftrag des Nogai Khan soll er angeblich als Friedensbotschafter mit Kublai Khan verhandeln, in Wirklichkeit plant er jedoch den Feind seines Herrn zu ermorden. Der Erste Doctor und seine Begleiter können dies verhindern. Daraufhin begeht Tegana Selbstmord.