FANDOM


They Keep Killing Suzie ist die 8. Episode der Serie Torchwood und lief in der 1. Staffel.

Kurzinhalt Bearbeiten

Neue Opfer einer Mordserie werden gefunden, bei denen der Täter mit dessen Blut das Wort Torchwood an die Zimmerwand geschrieben hat. Die Wiederbelebung der Opfer mit dem eigentlich schon verfehmten Handschuh bringen keine Erfolge. Weitere Recherchen führen zu dem Verdacht, dass die tote Ex-Kollegin Suzie Costello irgendetwas mit der Sache zu tun hat. So wird der Handschuh schließlich auch an ihrer Leiche zum Einsatz gebracht - mit fatalen Folgen...

ausführliche Inhaltsangabe

Mitwirkende Bearbeiten

Charakter Darsteller/in
Jack Harkness John Barrowman
Gwen Cooper Eve Myles
Owen Harper Burn Gorman
Toshiko Sato Naoko Mori
Ianto Jones Gareth David-Lloyd
Suzie Costello Indira Varma
Kathy Swanson Yasmin Bannerman
Alex Arwyn Daniel Llewellyn-Williams
Mark Brisco Gary Pillai
Max Tresilian Shend
Mr. Costello Badi Uzzerman
Sarah Brisco Jo Marriott

Anmerkungen und Bezüge zu anderen Episoden Bearbeiten

  • Der Wiederbelebungshandschuh wird in dieser Episode zerstört. Ianto gibt ihm den Namen Rückholfäustling.
  • Nachdem Jack Ianto in der Episode Cyberwoman "wach küsste", wird in dieser Episode eine sexuelle Anziehung zwischen Jack und Ianto angedeutet.
  • Suzie erwähnt, dass in der Dunkelheit etwas sei, das auf Jack warten würde. Diese Prophezeiung erfüllt sich in der Episode End of Days.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki