FANDOM


Der namenlose Soldat ist ein Mensch des frühen 19. Jahrhunderts.

Er wird im Jahre 1812 von der Prostituierten Mary in einen Wald bei Cardiff gelockt, wo sie ihn verführen will. Als sie eine anstößige Bemerkung über die Jungfrau Maria macht, ist der gläubige Soldat erzürnt, schlägt sie und verfolgt sie durch den Wald, als sie flieht. Immer wieder schreit er voller Hass dabei "Hure".

Der Soldat bemerkt ein gleißendes Licht, dass kurz darauf verschwindet. Als er die Stelle erreicht, findet er Mary und will sie erschießen, doch sie lächelt nur.

Im Jahr 2007 wird die Leiche des Soldaten entdeckt: irgendwer oder irgendwas hat ihm das Herz heraus gerissen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki