FANDOM


Rita Connolly ist ein Mensch des 20. Jahrhunderts.

Sie lebt mit ihrem Mann, ihrem Sohn und ihrer Mutter in London.

Rita wird von ihrem Mann Eddie klein gehalten, der als Familienoberhaupt darauf besteht, dass sein Sohn und seine Frau alle seinen Anweisungen ohne Murren befolgen. Rita fühlt sich in der Ehe schon länger unwohl. Als der Zehnte Doctor zusammen mit Rose Tyler ins Haus der Connollys kommt, um Nachforschungen über die gesichtslosen Menschen zu betreiben, setzt sich die moderne Rose gegen Eddie durch. Rita fasst Vertrauen zu den beiden und zeigt ihnen ihre Mutter.

Eddie hat jedoch bereits die Polizei verständigt, da ihm die Anwesenheit der gesichtslosen Großmutter unangenehm ist. Als Rita herausfindet, dass Eddie ihre Mutter verrraten hat, trennt sie sich umgehend von ihm. Sie scheint sehr darüber erleichtert zu sein, dass sie ihrem tyrannischen Ehemann endlich entkommen konnte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki