FANDOM


Die Rani ist eine abtrünnige Time Lord-Wissenschaftlerin vom Planeten Gallifrey.

Sie ist im Grunde nicht böse, sondern verfolgt ihre wissenschaftlichen Ziele skrupellos und hält Moral dabei für eher nutzlos.

Obwohl die Rani in der TV-Serie nur in zwei Geschichten auftauchte (The Mark of the Rani und Time and the Rani), gehört sie bis heute zu den reizvollsten und beliebtesten Gegenspielern des Doctors.

Es ist unbekannt, wie viele Regenerationen die Rani bereits hinter sich hat, als sie erstmals in der TV-Serie auftritt.

Ranis Hintergund Bearbeiten

Ranis Time Lord-Name lautet Ushas. Sie ist genauso alt wie der Doctor. Sie und der Erste Doctor besuchten auf Gallifrey gemeinsam die Akademie und gehörten einer Gruppe namens Deca an. Ebenso waren der Master, der Mönch, der War Chief und Drax Mitglieder dieser Gruppe (Divided Loyalties).

Ranis Spezialgebiet ist die Bio-Chemie. Sie wurde von ihrem Heimatplaneten verjagt, nachdem ihre Labormäuse die Katze des Präsidenten gefressen hatten.

140 rani.jpg

Sie erlangte die Herrschaft über den Planeten Miasimia Goria und begann den Metabolismus der Bevölkerung zu verändern, um ihr Bewusstsein zu verstärken. Der Prozess hatte jedoch ungeahnte Folgen. Ranis Untertanen verloren ihre Fähigkeit zu schlafen und entwickelten eine Aggressivität, die den Planeten ins Chaos stürzte.

Die Rani auf der Erde Bearbeiten

Daraufhin macht sich die Rani auf den Weg zur Erde, um dort an verschiedenen Punkten der Geschichte eine bestimmte Chemikalie aus den Gehirnen der Menschen zu extrahieren, die sie benötigt, um ihre Untertanen wieder ruhig zu stellen.

140 master rani.jpg

Zwei Verbündete

Als sie im 19. Jahrhundert im englischen Killingworth nach Opfern sucht, begegnet sie gleich zwei alten Freunden: dem Master und dem Doctor.

Um ihre Experimente fortführen zu können, verbündet sie sich mit dem Master. Dies bereut sie allerdings, als sie mit ihm aufgrund einer Manipulation des Doctors in ihrer eigenen TARDIS gefangen ist, während diese mit einem wachsenden Tyrannosaurus rex ans Ende des Universums fliegt.

Die Rani auf Koturia Bearbeiten

Einige Zeit später begibt sie sich auf den Vergnügungsplaneten Koturia, wo sie es auf den wohlhabenden und einflussreichen Jonos, bzw. dessen Regenerationsfähigkeit abgesehen hat. Durch ihn will sie die ihre eigene Regenrationen beeinflussen können. Sie ist nicht sehr erfreut, als sie herausfindet, dass auch der Doctor zu den Hochzeitsgästen gehört und prompt versucht er, ihre Pläne zu vereiteln. Sie scheitern jedoch an der Tatsache, dass die Rani Jonos nicht liebt, woraufhin sie flieht (Something Borrowed).

Die Rani auf LakertyaBearbeiten

148 rani 2.jpg

Einige Zeit später hält sich die Rani auf dem Planeten Lakertya auf. Mit Hilfe der von ihr kontrollierten Tetraps zwingt sie die Lakertyaner dazu, ihr unter großen Opfern ein Wissenschaftslabor mit einer Raketenabschussrampe zu bauen. Um die Lakertyaner ruhig zu halten, hält sie deren Anführer Beyus in Gefangenschaft und zwingt ihn, für sie zu arbeiten. Sie entführt verschiedene große Genies, unter ihnen Albert Einstein, Hypatia und Louis Pasteur, um deren Gehirnkapazität für das von ihr entwickelte Zeit-Gehirn zu nutzen.

148 rani.jpg

Die Rani als Mel

Als die TARDIS des Doctors in der Nähe Lakertyas geortet wird, schießt die Rani sie kurzerhand ab und lässt den neu regenerierten Doctor in ihr Labor bringen. Dort beeinflusst sie sein Gedächtnis und gaukelt ihm vor, seine Begleiterin Mel zu sein. Mit seiner Hilfe will sie aus Lakertya einen Zeit-Manipulator machen, der sie zur uneingeschränkten Herrscherin über die Zeit machen würde. Doch der Doctor, Mel und einige Lakertyaner können dies verhindern. Der Rani gelingt die Flucht in ihrer TARDIS, doch dort warten die Tetraps bereits auf sie.

148 ranis ende.jpg

Das Ende der Rani?

Sie planen, die Time Lady auf ihren Heimatplaneten zu bringen, wo sie ihnen zu Diensten sein soll.

Eine neue Inkarnation Bearbeiten

Rani regeneriert.jpg

Erneut gelingt es der Rani, aus dieser ausweglosen Situation zu entkommen. Zu einem unbekannten Zeitpunkt und unter bisher unbekannten Umständen kommt es zur Regeneration der Rani.

In ihrer neuen Inkarnation trifft sie erneut auf den Sechsten Doctor.

hier fehlen Informationen aus den Hörspielen The Rani Elite und Planet of the Rani

Weitere Auftritte Bearbeiten

Rani dimensions.jpg

Der letzte Auftritt der Rani

In dem 3D-Special Dimensions in Time von 1993 spielt die Rani erneut mit. Sie will hier die Kontrolle über alle Individuen des Universums erlangen und erschafft eine temporale Falle für den Doctor, damit dieser nicht erneut ihre Pläne durchkreuzt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki