FANDOM


Die Racnoss sind eine uralte Spinnen-Spezies, die bereits seit den Dunklen Zeiten existiert.

Es stellt sich heraus, dass ein Schiff der Racnoss einen entscheidenden Anteil an der Entstehung der Erde vor 4,6 Milliarden Jahre hatte und nun im Mittelpunkt des Planeten ruht.

Äußere Erscheinung Bearbeiten

Die letzte Überlebende der Racnoss ist die Kaiserin, ein viertel-humanoid, dreitviertel-arachnides Wesen mit einem kronenartigen Schädel und sechs Augen. Von den zehn Beinen werden zwei wie Arme genutzt, die Haut ist blutrot, das Gebiss spitz und mit Fangzähnen bestückt.

Untergang Bearbeiten

Laut dem Doctor versuchten einige aufstrebende Spezies die Racnoss zu besiegen. Laut der Kaiserin hatten die Time Lords erheblichen Anteil am Untergang der Spezies.

Auferstehung Bearbeiten

Lange galten die Racnoss als ausgestorben, bis im Jahr 2007 die Kaiserin der Racnoss versucht, das Schiff im Erdinnern mit Hilfe des Körpers von Donna Noble und der in ihr befindlichen Huon-Partikel wieder zu aktivieren. Dem Zehnten Doctor gelingt es mit Donnas Hilfe, dies zu verhindern.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki