FANDOM


Newman Haynes Clanton, genannt Pa Clanton, ist ein Mensch des 19. Jahrhunderts.

Er ist ein erfolgreicher Rancher und der Vater von Ike, Phineas und Billy Clanton. Er ist eine treibende Kraft hinter den Konflikten zwischen seinen Söhnen und Doc Holliday. Er engagiert Seth Harper, um Holliday zu töten. Der Konflikt eskaliert in einer Schießerei am O. K. Corral in Tombstone.

Der reale Clanton Bearbeiten

Pa Clanton real

Newman Haynes Clanton (* ca, 1816; † 13. August 1881) war ein erfolgreicher Viehrancher und Vater von vier Söhnen. Viele waren davon überzeugt, dass er in Viehdiebstähle verwickelt war.

Anders als in der Episode The Gunfighters dargestellt, lebte Pa Clanton nicht mehr, als seine Söhne die berühmte Schießerei am O.K. Corral provozierten.

Externer Link Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki