FANDOM


Professor Melvin Krimpton ist ein Mensch des 20. Jahrhunderts.

Er ist im Jahre 1966 der Assistent von Professor Brett beim WOTAN-Projekt.

Krimpton wird von WOTAN hypnotisiert und gefügig gemacht. Als er dennoch versucht, den Supercomputer zu zerstören, wird er von WOTAN getötet.

Anmerkung Bearbeiten

Krimptons Vorname wird in der Episode selbst nicht erwähnt. Jedoch wird er in der Romanadaption genannt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki