Fandom

Doctor Who Torchwood Wiki

Master (Harold Saxon)

8.598Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare2 Teilen

Der Master ist ein abtrünniger Time Lord und der am häufigsten auftretende Gegenspieler des Doctors.

Nach der Regeneration von Yana in der TARDIS, reist er auf die Erde des frühen 21. Jahrhunderts, wo er die Identität Harold Saxon annimmt.

Der Master als Harold Saxon Bearbeiten

Saxon macht relativ schnell eine politische Karriere, heiratet eine Adlige und wird zum Verteidigungsminister von Großbritannien. Eine seiner ersten Amtshandlungen ist die Inbetriebnahme des Erzengel-Netzwerkes, das ihm ermöglicht, die Bevölkerung zu manipulieren. Außerdem ist er für den Abschuss des Netzsterns im Dezember 2007 verantwortlich. Er unterstützt die Forschungen von Richard Lazarus und den Bau des UNIT-Flugzeugträgers Valiant.

Saxon stellt sich zur Wahl als Premierminister und wird von der durch Erzengel manipulierten Bevölkerung mit großer Mehrheit gewählt.

Premierminister Saxon Bearbeiten

Gleich nach seinem Einzug in die 10 Downing Street, tötet er das Regierungskabinett und informiert die Bevölkerung darüber, dass es tatsächlich Außerirdische gibt, die Kontakt aufgenommen haben: die Toclafane. Wie sich heraus stellt, handelt es sich dabei um die letzte Evolutionsstufe der Menschen. Saxon war mit seiner Frau Lucy nach Utopia ins Jahr 100 000 000 000 000 gereist, um zu sehen, was aus seinem Projekt, dass er als Professor Yana verfolgt hatte, geworden war. Er stieß auf die sich selbst kannibalisierenden Reste der Menschheit, die zu Cyborgs geworden waren und wie Kinder dem Master folgten. Er versprach ihnen die Rückkehr zur Erde und setzte nun als Premierminister seinen Plan in die Tat um, das Universum zu erobern. Dazu macht er aus der TARDIS eine Paradoxon-Maschine, damit er die zukünftigen Menschen dazu bringen kann, die Menschen des 21. Jahrhunderts zu töten, ohne sich selbst damit zu zerstören.

Sein Plan misslingt schließlich durch Martha, die mit seinem Archangel-Netzwerk den Doctor wieder in dessen normale Gestalt versetzen und die Kontrolle über die Menschen brechen kann. Der Master versucht daraufhin vor dem Doctor zu fliehen, jedoch kann dieser sich in seinen Teleport einklinken und gelangt zuerst mit ihm auf die Erde und später dann zurück auf die Valiant, wo der Master schließlich von seiner Frau erschossen wird.
Die Wunde ist eigentlich nicht schlimm, jedoch verhindert er bewusst die Regeneration, da er das Trommeln in seinen Kopf endlich los werden und nicht der ewige Gefangene des Doctors werden möchte. Nach seinem Tod verbrennt der Doctor seinen Körper, allerdings bleibt genügend seiner DNS (und eine Vorrichtung von Prof. Lazarus) übrig, damit er etwa ein Jahr später zurückgebracht werden kann. (Last of the Time Lords)

Wiederbelebung Bearbeiten

Durch ein Ritual wird er wiedergeboren doch dieser Vorgang wurde von Lucy gestoppt und der Master ist von dort an Untod.
Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Doctor Who Torchwood Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Master revenge.jpg

Der Master rächt sich An Rassilon

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki