FANDOM


Luigi Ferrigo war ein Mensch des 12. Jahrhunderts.

Der Händler aus Genua hält sich zur Zeit des Dritten Kreuzzugs, im Jahr 1191, im Lager des Sultans Saladin auf, wo er einen Handel zwischen Tyros und Jaffa erbitten will.

Er lässt sich kit El Akir ein und bezahlt dies mit seinem Leben.