FANDOM


Kiss Kiss, Bang Bang ist die 14. Episode der Serie Torchwood und eröffnete die 2. Staffel.

Kurzinhalt Bearbeiten

Als Captain Jack plötzlich wieder auftaucht, nachdem er wochenlang verschwunden war, reagiert das Torchwood-Team mit einer Spur Misstrauen. Die Situation verschlimmert sich sogar noch als der gewissenlose Captain John Hart auftaucht, Jacks ehemaliger Partner bei der Time Agency, als dieser dort noch tätig war. Hart behauptet, drei Atombomben zu verfolgen, die durch den Dimensions-Riss nach Cardiff gefallen sind. Von Hart begleitet, teilt sich das Torchwood-Team auf, um die Bomben wiederzufinden... aber kann man Captain John wirklich vertrauen?

ausführliche Inhaltsangabe

Mitwirkende Bearbeiten

Charakter Darsteller/in
Jack Harkness John Barrowman
Gwen Cooper Eve Myles
Owen Harper Burn Gorman
Toshiko Sato Naoko Mori
Ianto Jones Gareth David-Lloyd
Rhys Williams Kai Owen
Andy Davidson Tom Price
John Hart James Marsters
Elspeth Morgan Menna Trussler
Holografische Frau Inika Leigh Wright
Blowfish Paul Kasey

Anmerkungen und Bezüge zu anderen Episoden Bearbeiten

  • Gwen und Rhys sind offiziell verlobt und planen ihre Hochzeit. Außerdem hat Rhys einen Job bei Harwood's Haulage bekommen.
  • Jack und Ianto verabreden sich zu einem Date.
  • Als John Hart kurz vor seinem Verschwinden erwähnt, er hätte Gray gefunden, löst dies bei Jack eine ziemlich starke emotionale Reaktion aus.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.