FANDOM


John Ellis ist ein Mensch des 20. Jahrhunderts.

Im Jahr 1953 besteigt er mit Diane Holmes und Emma-Louise Cowell ein Flugzeug, um nach Dublin zu fliegen. Doch über Cardiff gerät die Maschine in einen Raum-Zeit-Riss und landet im Jahr 2007.

John versucht sich an das Leben in der Zukunft zu gewöhnen, doch verzweifelt er immer mehr, besonders als er seinen inzwischen an Alzheimer erkrankten Sohn besucht.

John will sich das Leben nehmen, woran Jack Harkness ihn anfangs noch zu hindern versucht. Doch letztendlich versteht er Johns Verzweiflung und ist während seines Selbstmordes bei ihm.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki