FANDOM


Jacqueline Hill

Ein Publicity-Foto der Schauspielerin

Jacqueline Hill (* 17. Dezember 1929, Birmingham, Warwickshire, England, UK; † 18. Februar 1993, London, England, UK) war eine britische Schauspielerin. Und ist 1.70 m groß.

In den ersten beiden Staffeln (1963-64) der Serie Doctor Who spielte sie die Lehrerin Barbara Wright, die zu den ersten Begleitern des Doctors gehörte.

In dem Handlungsbogen Meglos von 1980 spielte sie die Rolle der Priesterin Lexa.

Werdegang

Jacqueline Hill studierte an der renomierten Royal Academy of Dramatic Art und gab ihr Theaterdebut am Londoner West End in dem Stück The Shrike.

Externer Link