FANDOM


Gaspard de Saux-Tavannes ist ein Mensch des 16. Jahrhunderts.

Der reale GaspardBearbeiten

Gaspard de Saux-Tavannes basiert auf der realen Person Gaspard de Saulx, seigneur de Tavannes (* 1509 in Dijon; † 1573 auf Schloss Sully in Sully).

Dieser war ein französischer Feldherr und wurde 1570 Marschall von Frankreich. Im August 1572 entflammte de Saulx in der Bartholomäusnacht persönlich den Pariser Pöbel zur Ermordung der Protestanten.

Externer Link Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki