FANDOM


Ace ist ein Mensch des 20. Jahrhunderts und eine Begleiterin des Siebten Doctors. Sie nennt den Doctor sehr oft "Professor".

Im Verlauf der Serie wird Ace meist nur mit ihrem Spitznamen oder dem Vornamen Dorothy angesprochen. Dieser ist eine Hommage an das Mädchen Dorothy in Der Zauberer von Oz, das ebenfalls von einem Sturm aus seinem normalen Leben und eine Welt voller Abenteuer gerissen wird.

Der Familienname von Ace wurde in Romanen zur Serie etabliert.

Kindheit und Jugend Bearbeiten

Ace wird am 20. August 1970 geboren, ihre Eltern sind Audrey Dudman und Harry McShane, die sie beide früh verlor. Erst 1997 erfährt sie, dass sie einen vier Jahre jüngeren Bruder namens Liam hat (The Rapture).

Ace wächst in Perivale auf, wo sie durch ihr rebellisches Wesen häufig Ärger in der Schule hat.

Mit 13 Jahren wird Ace Zeugin, wie Neo-Nazis die Wohnung ihrer besten Freundin Manisha anzünden, wobei Manisha schwer verletzt wird. Wütend bricht Ace in ein ruinöses viktorianisches Haus ein und spürt dort die Anwesenheit des absolut Bösen. Aus Angst und Verzweiflung brennt sie das Haus nieder. Der Doctor meint später, dies sei Ace' erste Begegnung mit einer außerirdischen Macht gewesen (Ghost Light).

Als sie 1987 in der Schule versucht, Nitroglyzerin aus Plastiksprengstoff zu destillieren, kommt es zu einer Explosion.

Zeitreise Bearbeiten

Mit der Explosion zieht ein Zeit-Sturm auf, der Ace in die ferne Zukunft reißt. Sie findet sich auf dem Planeten Svartos wieder und beginnt in der Iceworld-Kolonie als Kellnerin zu arbeiten, wo sie Sabalom Glitz kennen lernt. In dem Roman Love and War erfährt man, dass sie eine Affäre mit Glitz beginnt und mit ihm ihre Jungfräulichkeit verliert.

151 ace vs kane.jpg

Ace rebelliert gegen Kane

Kurz darauf lernt sie in der Bar, in der sie arbeitet, den Siebten Doctor und Melanie Bush kennen. Sie schließt sich den beiden der Suche nach einem sagenumwobenen Schatz an und gemeinsam verhindern sie die finsteren Pläne des verbrecherischen Kane.

Nach diesen Erlebnissen auf Iceworld bietet der Doctor Ace an, ihn in der TARDIS zu begleiten. Dieses Angebot nimmt Ace mit Freuden an.

Erste Abenteuer mit dem Doctor Bearbeiten

152 6.jpg

Ace kämpft gegen die Daleks

Ihre erste gemeinsame Reise mit dem Doctor führt Ace zurück auf die Erde, ins Jahr 1963. Dort stellt sie sich tapfer den Daleks entgegen und findet Gefallen an Mike Smith, der sich jedoch als Neo-Nazi entpuppt und mit den Daleks kollaboriert (Remembrance of the Daleks).

Auf dem Planeten Terra Alpha bekommen es Ace und der Doctor im 25. Jahrhundert mit der skrupellosen Helen A zu tun, die ein grausames Regime ständiger Fröhlichkeit errichtet hat, in dem Traurigkeit ein Verbrechen ist (The Happiness Patrol).

Zurück auf der Erde des Jahres 1988, geraten die beiden dann zwischen die Fronten der Cybermen, brutalen Neo-Nazis und einer Zeitreisenden aus dem 17. Jahrhundert. Sie alle wollen die Nemesis-Statue in ihren Besitz bringen, was Ace und der Doctor verhindern müssen (Silver Nemesis).

Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Doctor Who Torchwood Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Zu dritt in der TARDIS, allein in der Kreidezeit Bearbeiten

Ace in der kreidezeit.jpg

Ace in der Kreidezeit

Nachdem die clevere Einbrecherin Raine Creevy eine Zeit lang mit dem Doctor und Ace reist, die TARDIS jedoch unter bisher unbekannten Umständen wieder verlässt (Crime of the Century, Animal + Earth Aid), erlebt der Doctor eine Reihe von Abenteuern ganz allein.

Erst später erfährt man, dass er Ace ihren bereits in der Episode The Happiness Patrol geäußerten Wunsch, in die Kreidezeit zu reisen, erfüllt hat. Er lässt sie sogar auf ihren eigenen Wunsch hin eine Zeit lang allein dort, um sie später wieder an Bord der TARDIS zu holen. Ihr gelingt es, eine ganze Herde von Dinosauriern zu zähmen. Kurz bevor sie sich dem Doctor wieder anschließt, ist sie maßgeblich an der Befreiung einiger außerirdischer Sklaven beteiligt (Living in the Past).

Neue Abenteur mit dem Doctor Bearbeiten

Erneute Trennung Bearbeiten

Während ihres Aufenthalts im Jahr 2570 dem Planeten Heaven kommt es zu einem grundlegenden Konflikt zwischen Ace und dem Doctor, der sie dazu veranlasst, das Reisen mit ihm zu beenden (Love and War).

Sie schließt sich der Spacefleet an und kämpft u.a. gegen die Daleks.

Drei Jahre später trifft sie den Doctor und dessen neue Begleiterin Bernice Summerfield auf dem Planeten Arcadia wieder und entschließt sich zu weiteren Abenteuern mit den beiden (Deceit).

Das Ende von Ace' ReiseBearbeiten

Das Ende der Abenteuer von Ace und sogar das Ende ihres Lebens wird in verschiedenen Geschichten unterschiedlich dargestellt.

In einer Variante ist sie irgendwann auf die Erde zurück gekehrt und gründet die Wohltätigkeitsorganisation A Charitable Earth (ACE) (Death of the Doctor).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki