FANDOM


Didius ist ein Mensch des 1. Jahrhunderts.

Er ist Sklavenfänger und entführt gemeinsam mit Sevcheria aus einer Villa in der Nähe von Rom die Zeitreisenden Barbara Wright und Ian Chesterton.

Bereits vor ihrem Aufbruch nach Rom verkaufen sie Ian an einen Händler. Barbara bringen sie nach Rom, da sie sich dort höhere Beträge erhoffen.