FANDOM


Cybus Industries war eine Firma in einem Paralleluniversum. Außer das sie ein Industrieunternehmen war überdeckten sie auch Gebiete wie Medien, Wohnen, Technik, Baugewerbe, Finanzen, Luftschiffe, und Vitex Gesunheitsgetränke. Sie stellten ebenfalls Cybermen her.

Der Leiter des Unternehmens war John Lumic. Peter Tyler arbeitete arbeitete als rechte Hand für Lumic in Cybus Industries. Seine eigene Vitex Firma wurde von Cybus Industries aufgekauft.

Cybus Industries EarPod

Promo-Bild zum EarPod

Cybus Industries besaß eine Tochterfirma namens CybusNet, diese war das Hauptkommunikationsnetz von London. Diese Firma hatte ein Feature namens 'daily download' dort wurden Nachrichten, Sport, Witze , Wetter und andere Sachen mit einem EarPod ins Gehirn gedownloaded. Ein weiteres Feature war der Kostenlose Internetzugang. Cybus Industries kaufte viele andere Unternehmen und half ihren Besitzern ihr Unternehmen zu entwickeln. (Rise of the Cybermen)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.