FANDOM


Detective Inspector Bishop ist ein Mensch des 20. Jahrhunderts.

Er ist seit über 20 Jahren bei der Polizei, als 1953, einen Monat vor der Krönung Elizabeths II., Gerüchte kusieren, Menschen würden sich in Monster verwandeln.

Tatsächlich entdeckt die Polizei auf einen anonymen Tipp hin, Menschen, die keine Gesichter mehr haben. Um vor und während der Krönung kein Aufsehen zu erregen, sperrt Bishop diese Menschen weg und befüchtet, das Torchwood-Institut könnte sich einmischen.

Bishop ist ein gewissenhafter Mensch, der den Opfern des Äthers helfen möchte. Als der Zehnte Doctor die gesichtslosen Menschen entdeckt, erkennt Bishop schnell, dass der Doctor in der Lage ist zu helfen. Zusammen mit dem Doctor begibt sich Bishop zu Magpie Electricals, wird dort jedoch ebenfalls ein Opfer des Äthers. Wie auch die anderen kann Bishop vom Doctor gerettet werden.

Bishop Doctor

Bishop, Tommy Connolly und der Doctor ermitteln.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki