FANDOM


Benjamin Jackson ist ein Mensch des 20. Jahrhunderts und wird zum Begleiter des Ersten Doctors.

Ben ist ein Seemann der Handelsmarine und beschützt in einem Londoner Nachtlokal im Jahre 1966 die ihm fremde Polly Wright.

Ben ist verlässlich, treu, liebenswürdig und unerschrocken, ab und an gern dazu bereit, sich und andere in Schwierigkeiten zu bringen. Aber Ben besitzt auch eine sanftere, zurückhaltende Seite, sowie ein generelles Misstrauen gegen alles Unerklärliche, was aber nicht nur ein Segen ist, sondern auch eine Behinderung sein kann.

Ben und Polly treten zusammen dem Team des Doctors bei und gehen mit ihm in der TARDIS auf Reisen. Als dieser bald darauf zum Zweiten Doctor regeneriert, bleiben Ben und Polly bei ihm. Sie sind damit die ersten Menschen überhaupt, die Zeugen einer Time Lord-Regeneration werden.

Abschied vom Doctor und das Leben ohne ihnBearbeiten

Love invasion polly und ben.jpg

Ben und Polly verloben sich

Nach verschiedenen Abenteuern kehrt die TARDIS in der Episode The Faceless Ones nach London ins Jahr 1966 zurück und Polly bleibt gemeinsam mit Ben in ihrer Zeit und ihrer Heimat zurück.

Als der Neunte Doctor gemeinsam mit Rose Tyler London im Jahr 1966 einen Besuch abstattet, sieht man, wie Ben Polly im Post Office Tower einen Verlobungsring schenkt (The Love Invasion).

The Sarah Jane AdventuresBearbeiten

In der SJA-Episode Death of the Doctor erfährt man, dass Ben und Polly im Jahr 2010 ein Waisenhaus in Indien betreiben und nicht an der Beerdigung für den vermeintlich toten Doctor teilnehmen können.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki