FANDOM


Aydan ist ein Marinusianer.

Er ist Wächter in einem Hochsicherheitsgebäude der Stadt Millennius auf dem Planeten Marinus. In dem Gebäude wird einer der Schlüssel des Gewissens von Marinus aufbewahrt.

Gemeinsam mit seiner Frau Kala und Eyesen plant er den Diebstahl des Schlüssels. Aydan führt ihn aus, ermordet Eprin und legt Ian Chesterton die Mordwaffe in die Hand.

Während der Verhandlung gegen Chesterton gelingt es dem Doctor, Aydan zu einem Geständnis zu zwingen. Daraufhin tötet ihn seine Frau, damit er nicht die Identität seiner Komplizen verrät.