FANDOM


Arc of Infinity ist der 124. aus 4 Teilen bestehende Handlungsbogen der Serie Doctor Who und eröffnete die 20. Staffel.

Handlung Bearbeiten

Ein Antimaterie-Geschöpf ist in den normalen Weltraum, mit Hilfe eines Phänomens namens Bogen der Unendlichkeit, gekommen, aber um beständig bleiben zu können muss es sich physikalisch mit einem Time Lord verbinden. Ein Verräter auf Gallifrey hat den Doctor als das Opfer ausgewählt.

Der Hohe Rat, geführt von Präsident Borusa, entscheidet, dass das Leben des Doctors beendet werden muss, um diese Gefahr zu vermeiden.

Tegan Jovanka kommt unterdessen in Amsterdam an, um ihren Vetter Colin Frazer zu besuchen, muss jedoch erfahren, dass er verschwunden ist. Sie betritt eine Krypta auf der Suche nach ihm und wird von einem schrecklichen Geschöpf, das Ergon genannt wird, gefangen genommen.

Auf Gallifrey wird der Verräter als Ratsmitglied Hedin entlarvt und sein Meister ist der legendäre Time Lord Omega, der für Jahrhunderte im Universum der Antimaterie eingeschlossen gewesen war. Omega ergreift die Kontrolle über die Matrix. Der Doctor ist jedoch in der Lage, ihn nach Amsterdam dank der Anhaltspunkte zu verfolgen, die er über die Matrix von Tegan empfangen hat - die von Ergon in Omegas TARDIS gefangen gehalten wird.

Der Körper Omegas verwandelt sich in eine Kopie des Doctors, aber die Veränderung ist unvollständig und es gibt bald eine massive Explosion, sobald er zur Antimaterieform zurückkehrt. Der Doctor, Nyssa und Tegan jagen Omega durch Amsterdam und schließlich können sie ihn in die Enge treiben. Omega will seine eigene Zerstörung, aber der Doctor feuert Ergons Materiekonverter ab und Omega vergeht harmlos. Tegan entschließt sich, beim Doctor und Nyssa zu bleiben.

Mitwirkende Bearbeiten

Charakter Darsteller/in
Fünfter Doctor Peter Davison
Nyssa Sarah Sutton
Tegan Jovanka Janet Fielding
Präsident Borusa Leonard Sachs
Kanzlerin Thalia Elspet Gray
Kanzler Hedin Michael Gough
Kastellan Paul Jerricho
Kardinal Zorac Max Harvey
Commander Maxil Colin Baker
Omega Ian Collier
Damon Neil Daglish
Talor John D. Collins
Colin Frazer Alastair Cumming
Robin Stuart Andrew Boxer
Ergon Malcolm Harvey

Anmerkungen und Bezüge zu anderen Episoden Bearbeiten

Hinter den KulissenBearbeiten

  • Der Schauspieler Colin Baker hat in dieser Episode seinen ersten Auftritt. Später wird er die Rolle des Sechsten Doctors übernehmen. Aufgrund der Szene, in der er Davison als Fünften Doctor anschießt, witzelte Baker später mehrmals, dass er die Rolle dadurch bekam, dass er seinen Vorgänger erschossen hat.
  • John Nathan-Turner liefert in der letzten Episode ein Cameo, in dem er, mit einer Lederjacke bekleidet, versucht normale Passanten aus dem Drehbereich fernzuhalten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.