FANDOM


Angie Maitland ist ein Mensch des 21. Jahrhunderts.

Sie ist die Tochter von George Maitland und die Schwester von Artie Maitland. Nach dem Tod ihrer Mutter kam Clara Oswald, eine Freundin der Familie, als Kindermädchen ins Haus und passt seither auf Angie und Artie auf (The Bells of Saint John).

Angie ist ein cleveres und fleißiges Mädchen, mit einem starken Willen. Sie wird misstrauisch wegen Claras Freund, bei dem es sich um den Elften Doctor handelt. Ihre Nachforschungen bringen Photos von Clara auf einem russischen U-Boot, im victorianischen London und in Caliburn House zu Tage. Angie konfrontiert Clara damit und schlussfolgert, dass Claras Freund wohl ein Zeitreisender sein muss. Sie erpresst ihr Kindermädchen mit dem Wissen und handelt eine Reise in der TARDIS aus.

Der Doctor bringt Clara und die Kinder zu Hedgewicks Welt der Wunder, den größten Vergnügungspark des Universums, der jedoch in der Zwischenzeit geschlossen wurde, da einige Besucher spurlos verschwanden. Angie und ihr Bruder dürfen in der Schwerelosigkeit spielen und haben gemeinsam viel Spaß. Der Doctor jedoch ist der Meinung, dass merkwürdige Dinge vor sich gehen und möchte noch bleiben. Angie und Artie werden zum Schlafen in Webleys Zimmer zurückgelassen, wovon Angie nicht gerade begeistert ist. Angie wandert herum und wird von einem Cyberman entführt, der sich kurz darauf auch Artie schnappt. Die Cybermen benötigen zur Komplettierung ihres Upgrades noch den Verstand von Kindern, da sie diesen für besonders innovativ halten. Angie und Artie befinden sich fortan in einem Wachkoma, aus dem sie erst entlassen werden, als der Doctor im Schachspiel gegen Mister Clever eine wichtige Figur opfert. Mister Clever will die Kinder kurz danach vom upgegradetem Webley töten lassen, dies wird jedoch von Porridge verhindert.

Angie Nightmare in Silver2

Angie und Artie im Wachkoma.

Angie hat Porridge als erstes anhand seiner Statue und den Münzen mit seinem Bildnis erkannt, die anderen sind sehr überrascht, als sie seine wahre Indentität erfahren. Angie ist sichtlich stolz darauf, dass sie etwas wusste, dass die Erwachsenen übersehen haben. Zusammen mit den anderen Überlebenden wird sie mit Porridge auf sein Schiff teleportiert. Der Doctor bringt die Kinder im Anschluss an diese Abenteuer wieder wohlbehalten nach Hause (Nightmare in Silver).

Zurück in London macht Clara wieder einmal eines ihrer berühmt-berüchtigten Soufflés für die Kinder, als ein Brief für Clara eintrifft. Clara schläft durch eine im Brief enthaltene Droge ein. Später verlässt George das Haus und bittet den Doctor, auf die beiden Kinder aufzupassen. Diese wollen aber lieber ins Kino, was der Doctor jedoch untersagt. Durch einen Trick entkommen die Kinder doch noch und der Doctor bezeichnet sie als "kleine Daleks" (The Name of the Doctor).