Fandom

Doctor Who Torchwood Wiki

An Unearthly Child (Inhaltsangabe)

8.530Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
001 titel.jpg

An Unearthly Child ist die erste Episode der Serie Doctor Who. Sie besteht aus 4 Einzelteilen.

An Unearthly Child Bearbeiten

001.5.jpg

Barbara und Ian treffen erstmals den Doctor

Auf einem Schrottplatzt in London steht eine Polizei-Notrufzelle. Die Adresse des Schrottplatzes hatte die Schülerin Susan Foreman in ihrer Schule als Wohnadresse angegeben. Die beiden Lehrer Barbara Wright und Ian Chesterton machen sich viele Gedanken um das hoch begabte Mädchen, das mit großem Wissen und teilweise seltsamen Ansichten auffällt. Also erwarten sie eines Abends heimlich die Rückkehr Susans zu eben jener Adresse. Sie folgen dem Mädchen auf den Schrottplatz und entdecken die Polizei-Notrufzelle, die zu vibrieren scheint. Sie beobachten einen älteren Mann, der die Zelle verlässt und von Susan Großvater genannt wird. Die Lehrer sprechen ihn an, doch er will ihnen keine Auskunft über Susan geben. Es gelingt den beiden, die Zelle zu betreten, die im Innern viel größer ist, als sie von außen scheint.
001.4.jpg

Die erste Landung mit menschlichen Begleitern

Als beide auf eine Erklärung bestehen, erfahren sie, dass es sich um ein Transportmittel, die TARDIS, handelt. Susan und ihr Großvater, der Doctor, behaupten, Zeitreisende aus einer fernen Zukunft zu sein, die ihren Heimatplaneten verlassen mussten und nun im Exil durch Zeit und Raum reisen. Der Doctor stellt seine Enkelin vor die Wahl: entweder sie kehrt mit ihm der Erde und dem 20. Jahrhundert den Rücken, oder sie muss für immer allein zurück bleiben. Als sie sich für die Erde und die Menschen zu entscheiden droht, startet der Doctor kurzerhand die TARDIS...

The Cave of Skulls Bearbeiten

001.6.jpg

Ankunft auf der Erde der Urzeit

Der Doctor, Susan und ihre unfreiwilligen Begleiter sind in einer weit entfernten Erdvergangenheit gelandet. Dort versucht eine Gruppe von Urmenschen, das Geheimnis des Feuers zu entschlüsseln. Einer von ihnen - Kal - entdeckt die TARDIS, während die Insassen überlegen, wo genau sie gelandet sind. Als sie sich umschauen, wird der Doctor von Kal verschleppt, als dieser beobachtet, wie der Fremde eine Pfeife anzündet. Er bringt ihn zu seinem Stamm, wo er sich seit einiger Zeit mit Za im Kampf um die Stammesführung befindet. Die Fähigkeit des Doctors, Feuer zu erzeugen, soll Kal den Sieg über Za bringen. Doch der Doctor hat seine Streichhölzer verloren und Kal droht ihn zu töten. Susan, Barbara und Ian haben inzwischen die Spuren des Doctors verfolgt und mischen sich ins Geschehen, sind der Gruppe von Urmenschen jedoch weit unterlegen. Man bringt die Fremden in die Höhle der Schädel, wo sie auf ihren Tod warten sollen.

The Forest of Fear Bearbeiten

Der Doctor und seine Begleiter versuchen sich verzweifelt von den Fesseln zu befreien. Um sie herum liegen zertrümmerte Schädel und sie fürchten, dass es ihnen bei Sonnenaufgang ebenso geht. Eine Angehörige des Stammes verhilft ihnen zur Flucht, da sie fest davon überzeugt ist, dass das Feuer dem Stamm Unheil bringt. Die Zeitreisenden fliehen in den Wald der Furcht, wo ihnen neue Gefahren drohen. Za und Hur verfolgen die Fremden, da sie die Macht des Feuers unbedingt an sich bringen wollen. Als Za von einem wilden Tier angegriffen wird, kommen Ian und Barbara ihm zu Hilfe. Sie bieten Hur an, ihr zu zeigen, wie man Feuer macht, wenn sie sie zu ihrem Transportmittel führt. Inzwischen tötet Kal die Fluchthelferin und wiegelt den Stamm gegen Za auf. Er behauptet, Za hätte Hur entführt, die alte Frau getötet und wolle nun die Macht des Feuers für sich allein. Hur hat die Fremden zur TARDIS zurück geführt, doch dort werden sie bereits von Kal und seinen Anhängern erwartet.

The FiremakerBearbeiten

Die Zeitreisenden sehen sich mit einem wütenden Stamm von Urmenschen konfrontiert, doch der Doctor kann beweisen, dass es Kal war, der die alte Frau tötete. Kal hat damit seinen Führungsanspruch verloren und wird davon gejagt. Doch Za lässt die vier wieder gefangen nehmen. In der Höhle der Schädel versucht Ian Feuer zu machen, um mit Za verhandeln zu können. Dieser lässt sich auf einen Handel ein, da er die Fremden für Abgesandte eines anderen mächtigen Stammes hält. Doch da taucht Kal wieder auf. Es kommt zu einem Zweikampf zwischen den beiden, den Za schließlich gewinnt. Diese Tat und die von Ian entfachte Fackel bringen ihm den Respekt des Stammes. Doch er weigert sich, die Fremden gehen zu lassen. Mit kleineren Fackeln und den Schädeln jagen sie dem Stamm Angst ein und fliehen. Im letzten Moment erreichen sie die TARDIS und verlassen diese Zeitepoche. Doch sie landen nicht dort, wo sie gestartet sind: eine Anzeige der TARDIS warnt vor einem hochgefährlichen Gebiet...


Teil davor Teil Teil danach
An Unearthly Child The Daleks

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki