FANDOM


Der Abt von Amboise ist ein Mensch des 16. Jahrhunderts.

Es handelt sich bei ihm um einen Doppelgänger des Ersten Doctors, der im Jahre 1572 in die Pläne und Vorbereitungen zur Ermordung des Admirals de Coligny verwickelt ist.

Steven Taylor, der den Abt aus einem Fenster gesehen hatte, vermutet, der Doctor habe die Identität des Abts angenommen, um den Hugenotten zu helfen.

Von Charles de Téligny erfährt Steven, dass der Abt vor seinem Haus ermordet wurde. Diesen Mord schieben die Katholiken den Hugenotten in die Schuhe, was die Ereignisse der Bartholomäusnacht auslöst.

Als Steven den Doctor in den Wirren dieser Nacht dann doch wieder trifft, muss er einsehen, dass der Abt tatsächlich eine Person dieser Zeit war und nur zufällig so große Ähnlichkeit mit dem Time Lord hatte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki