FANDOM


Flesh and Stone ist die 224. Folge der Serie Doctor Who und lief in der 31. Staffel.

HandlungBearbeiten

Nachdem der Doctor die Gruppe auf das Wrack der Byzantium bringen konnte, liefert man sich dort einen Wettlauf mit der erstarkten Armee der Weinenden Engel. Besonders kritisch wird die Lage, da Amy durch den 'Engel in ihrem Kopf' in höchster Gefahr schwebt. Doch damit nicht genug, neben den jagenden Engeln tut sich in dem Sauerstoff-Erzeugungswald auf dem Schiff der schon bekannte Riss auf, der alles, was ihm anheim fällt, ungeschehen macht. Bevor Amy dort hineingeriete und quasi nie existiert hätte, nimmt sie alle Kraft zusammen um die Engel zu bezwingen. Doch wie kann der Doctor den gefährlichen Riss schließen?

ausführliche Inhaltsangabe

MitwirkendeBearbeiten

Charakter Darsteller/in
Elfter Doctor Matt Smith
Amy Pond Karen Gillan
River Song Alex Kingston
Octavian Iain Glen
Engel Bob David Atkins (Stimme)
Marco Darren Morfitt
Pedro Mark Monero
Phillip George Russo

Anmerkungen und Bezüge zu anderen EpisodenBearbeiten

  • Erneut taucht der Zeit-Riss auf, dem der Doctor erstmals in Amys Haus begegnete. Der Doctor spekuliert, dass durch ihn die Zeit "auslaufen" würde und meint, dass sich Amy darum nicht an die Daleks erinnern konnte (in Victory of the Daleks). Auch macht er den Zeit-Riss dafür verantwortlich, dass der Angriff des Cyber-Kings in The Next Doctor von der Menschheit "vergessen" wurde.
  • River Song erwähnt, sie und der Doctor würden sich wieder sehen, wenn die Pandorica sich öffnet.
  • Amy versucht den Doctor zu verführen, was ihr jedoch nicht gelingt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki