FANDOM


Das Jahr 1881 ist nach irdischer Zeitrechnung Teil des 19. Jahrhunderts.

Im Oktober 1881 landen der Erste Doctor und seine Begleiter in Tombstone. Sie werden in einen Konflikt verwickelt, der in die berühmte Schießerei am O. K. Corral mündet (The Gunfighters).

Ein Raumschiff landet 1881 in Afrika, wo es von dem Großwildjäger Redvers Fenn-Cooper beobachtet wird, der daraufhin seinen Verstand verliert und an Bord gebracht wird. Das Raumschiff landet anschließend in Perivale und dessen unrechtmäßiger Commander Erfassung übernimmt das Herrenhaus Gabriel Chase. Bald darauf wird Inspektor Mackenzie zu dem Herrenhaus geschickt, um das Verschwinden des Hausbesitzers George Pritchard zu untersuchen. Mackenzie bleibt für zwei Jahre spurlos verschwunden und Erfassung macht in diesem Zeitraum grausame Experimente (Ghost Light).

Ebenfalls 1881 entdecken britische Soldaten in Südafrika das abgestürzte Raumschiff eines Eis-Kriegers. Den überlebenden Außerirdischen nennen sie Friday, der nach der Reparatur seines Schiffes die Soldaten kurzerhand mit auf den Mars nimmt (Empress of Mars).


Jahr davor Jahr Jahr danach
1879 1881 1883

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki