FANDOM


Rose ist nach langer TV-Abstinenz des Doctors die 161. Episode der Serie Doctor Who und eröffnete die 27. Staffel bzw. die 1. Staffel der Wiederaufnahme.

Die Fortsetzung startet mit einem neuen Doctor, wobei man den Grund der Regeneration vom Achten zum Neunten Doctor offen ließ. Erst in The Night of the Doctor und in The Day of the Doctor erfährt man, wie es dazu kam.

Handlung Bearbeiten

Rose Tylers Leben wird plötzlich auf den Kopf gestellt, nachdem sie mordlüsterne Schaufensterpuppen im Keller des Kaufhauses antrifft, in dem sie arbeitet. Sie wird von einem geheimnisvollen Mann gerettet, der sich "Der Doctor" nennt. Mit der widerstrebenden Hilfe ihres Freundes Mickey, forscht Rose tiefer in das Geheimnis des Doctors, und dabei deckt sie eine Bedrohung für die gesamten Welt auf: Das Nestene-Bewusstsein ist zurückgekehrt und versucht, die Erde zu erobern. Am Schluss dieser außergewöhnlichen Begegnung nimmt Rose das Angebot des Doctors an, ihn in der TARDIS zu begleiten.

ausführliche Inhaltsangabe

Mitwirkende Bearbeiten

Charakter Darsteller/in
Neunter Doctor Christopher Eccleston
Rose Tyler Billie Piper
Jackie Tyler Camille Coduri
Mickey Smith Noel Clarke
Clive Finch Mark Benton
Caroline Finch Elli Garnett
Jacob Finch Adam McCoy
Nestene-Bewusstsein Nicholas Briggs (Stimme)
Autons Alan Ruscoe
Paul Kasey
David Sant
Elizabeth Fost
Helen Otway

Anmerkungen und Bezüge zu anderen Episoden Bearbeiten

161 doctor 2.jpg

Der erste Blick in den Spiegel?

  • Die Neuauflage der Serie startet mit einem neuen Doctor - wie es zu dieser Inkarnation kam, sieht man erst 2013 in der Jubiläumsepisode The Day of the Doctor.
  • Als der Doctor sich im Spiegel sieht, scheint er überrascht zu sein, was darauf hindeuten könnte, er habe sich erst kurz zuvor regeneriert. Später in der Episode sieht man ihn jedoch auf zwei Fotografien und einer Zeichnung aus verschiedenen Zeitepochen. Daraus folgt, dass er möglicherweise schon einige Zeit mit diesem Aussehen unterwegs ist, oder sich später in diesen Zeit-Epochen fotografieren lässt, ohne dass Rose zum Zeitpunkt der Episode davon etwas weiß.
  • Der Doctor sagt, dass viele Planeten einen Norden hätten. Den selben Dialog führen Rose und Harriet Jones in Aliens in London. Außerden führte auch der Vierte Doctor eine ähnlich Diskussion mit dem Timelord Drax in The Armageddon Factor.
  • Das Nestene-Bewusstsein und die Autons traten erstmals in der Episode Spearhead from Space in Erscheinung. In dieser Episode von 1970 wurde ebenfalls ein neuer Doctor präsentiert: der Dritte.
  • Zum ersten Mal erwähnt der Doctor die Schattenproklamation sowie den Ewigen Krieg.
  • Das Henrik's Kaufhaus wird in späteren Episoden beworben.
  • Was der Doctor zwischen Roses Ablehnung, mit ihm zu reisen, und seiner Rückkehr und ihrer Annahme seines Angebots erlebte, erzählt die Kurzgeschiche Die Bestie von Babylon.
  • Der Doctor-Darsteller im Abspann wird seit Castrovalva wieder als "Doctor Who" bezeichnet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki