FANDOM


Dvd 78

Genesis of the Daleks ist der 78. aus 6 Teilen bestehende Handlungsbogen der Serie Doctor Who und lief in der 12. Staffel.

Handlung Bearbeiten

Die Time Lords fangen den Transporterstrahl ab, welcher den Doctor, Sarah Jane und Harry zurück zur Arche bringen soll und bringen sie stattdessen zum Planeten Skaro zu einem früheren Zeitpunkt in dessen Geschichte. Dort gibt ein Time Lord dem Doctor einen Auftrag: Er soll die Entwicklung der Dalek verhindern oder verändern, damit sie keine Bedrohung für das Universum werden. Sobald die Aufgabe erfüllt ist, können der Doctor und seine Begleiter mit Hilfe eines Zeitringes zur TARDIS zurückkehren.

Skaro befindet sich zu dieser Zeit im festen Würgegriff eines Krieges zwischen zwei humanoiden Rassen: den Kaleds und den Thal. Der Chefwissenschaftler der Kaled, Davros, führt Experimente durch, um herauszufinden welche die ultimative Form ist in der seine Rasse durch Mutationen weiter entwickelt werden kann. Diese können dann im Krieg als Waffen eingesetzt werden. Den ersten genetischen Prototyp hat er bereits produziert und ihn dann zum Ödland gebracht. Um dort zu überleben wurde der Mutant in ein schützendes Gehäuse eingepflanzt. Dieses wird sofort durch den Doctor und Sarah als Dalek wiedererkannt.

Nachdem sie mit Hilfe des sadistischen Nyder aus dem Bunker entkommen sind, in dem Davros und seine Elite arbeiten, überreden der Doctor und Harry die Führer der Kaled das Dalek-Experiment zu stoppen. Davros rächt sich, indem er mit den Thal paktiert und die Kaled-Hauptstadt mit einer Rakete zerstört. Anschließend aktiviert er die Daleks und befiehlt ihnen die Thal auszulöschen. Einige Mitglieder seiner Elite protestieren wegen der genetischen Veränderungen, die Davros den Daleks gegeben hat und werden ebenfalls beseitigt. Die Daleks greifen anschließend das Kontrollzentrum an und töten auch den Rest der Elite; schließlich wenden sie sich auch gegen ihren Schöpfer Davros. Thal-Überlebende sprengen den Eingang des Bunkers, welcher dadurch nach Innen versiegelt wird und somit die Daleks gefangen werden.

Der Doctor schätzt, dass sich die Entwicklung der Daleks um mindestens 1000 Jahre verzögert hat. Da nun ihre Mission vollendet ist, verwendet der Doctor den Zeitring und kehrt zusammen mit Sarah und Harry zur Arche, wo sich die TARDIS befindet, zurück.

Mitwirkende Bearbeiten

Charakter Darsteller/in
Vierter Doctor Tom Baker
Sarah Jane Smith Elisabeth Sladen
Harry Sullivan Ian Marter
Davros Michael Wisher
Nyder Peter Miles
Sevrin Stephen Yardley
Bettan Harriet Philpin
Gharman Dennis Chinnery
Ronson James Garbutt
Ravon Guy Siner
Gerrill Jeremy Chandler
Tane Drew Wood
Kravos Andrew Johns
Kavell Tom Georgeson
Mogran Ivor Roberts
Kaled-Anführer Richard Reeves
Thal-Politiker Michael Lynch
Time Lord John Franklyn-Robbins
Muto Michael Crane
Thal-Soldaten Hilary Minster
Max Faulkner
John Gleeson

Anmerkungen und Bezüge zu anderen Episoden Bearbeiten

  • Erster Auftritt des Dalek-Schöpfers Davros.
  • Im Gegensatz zu der in der ersten Dalek-Episode The Daleks erwähnten Überlieferung, die Dalek würden von einer Rasse namens Dal abstammen, wird nun etabliert, die Vorfahren wären die Kaleds.
  • Der Doctor packt aus seinen Jackentaschen unter anderem eine Lupe, ein Jojo und Handschellen aus.
  • Später wird der Versuch, die Entstehung der Daleks zu verhindern, als einer der Hauptauslöser für den Ewigen Krieg etabliert.
  • Die zehn Jahre zuvor gestartete Comic-Reihe The Dalek Chronicles stellte die Entstehung der Daleks völlig anders da. Inwiefern beide Geschichten parallel stattfinden konnten, oder die Chronicles in einem alternativen Universum spielen, bleibt offen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki