FANDOM


Dvd 68

Planet of the Daleks ist der 68. aus 6 Teilen bestehende Handlungsbogen der Serie Doctor Who und lief in der 10. Staffel.

Handlung Bearbeiten

Die TARDIS materialisiert in einem feindlichen Dschungel auf dem Planeten Spiridon. Der Doctor liegt nach dem letzten Abenteur im Koma und so macht sich Jo allein auf den Weg, um Hilfe zu holen. Sie entdeckt ein abgestürztes Raumschiff der Thal, die kurz darauf auftauchen und sie an Bord des Schiffes verstecken, da es draußen gefährlich ist. Die drei machen sich auf dem Weg, um dem Doctor zu helfen.

Der Time Lord ist inzwischen wieder zu sich gekommen und erfährt von der Mission der Thal: sie wollen eine Gruppe von Daleks zu zerstören, die her geschickt wurden, um das Geheimnis der Unsichtbarkeit der eingeborenen Spiridonier zu entdecken.

Ein weiteres Thal-Raumschiff macht eine Bruchlandung im Dschungel und die Überlebenden überbringen die Nachricht, das irgendwo auf Spiridon eine Armee aus 10.000 Daleks versteckt ist. Jo hat sich inzwischen mit einem lebensgefährlichen Pilz infiziert, wird aber von einem freundliches Spiridonier gerettet, der die Infektion heilen kann.

Es wird bekannt, dass die Armee der Daleks in einer Höhle unterhalb ihrer Basis eingefroren bereit steht. Der Doctor lässt mit Hilfe der Thal eine Bombe in der Höhlenwand explodieren und veranlasst dadurch, einen der natürlichen Eisvulkane des Planeten auszubrechen, welcher die Armee unter einem Strom aus flüssigem Eis begräbt.

Der neu angekommene Dalek-Commander und seine Adjutanten werden auf Spiridon zurückgelassen, während die Thal mit dem Dalek-Schiff er Doctor und Jo mit der TARDIS abreisen.

Mitwirkende Bearbeiten

Charakter Darsteller/in
Dritter Doctor Jon Pertwee
Josephine Grant Katy Manning
Taron Bernard Horsfall
Vaber Prentis Hancock
Codal Tim Preece
Rebec Jane How
Marat Hilary Minster
Latep Alan Tucker
Miro Alan Calsey
Wester Roy Skelton

Anmerkungen und Bezüge zu anderen Episoden Bearbeiten

  • Dalek-Chronologie: Die Episode ist eine Fortsetzung der Ereignisse des ersten Dalek-Handlungsbogens The Daleks. Man erfährt, wie sich die Thal nach ihrer Begegnung mit dem Ersten Doctor weiter entwickelten. Laut der Aussage eines Thals liegt dieser Besuch des Ersten Doctors auf Skaro mehrere Generationen zurück. Dies stellt eine Aussage des Doctors in The Dalek Invasion of Earth in Frage, die besagt, die erste Begegnung des Doctors mit den Daleks habe 1 Million Jahre in der Zukunft stattgefunden. Da die Ereignisse von Planet of the Daleks im 26. Jahrhundert spielen, könnte man als Handlungszeit der ersten Doctor-Dalek-Begegnung das 24. Jahrhundert in Betracht ziehen.
  • Der Doctor erwähnt seine damaligen Begleiter: Barbara, Ian und Susan.
  • Erstmals in der Serie benutzen die Daleks Anti-Gravitationsscheiben, um sich fliegend zu bewegen. Diese könnten eine Vorstufe der später in der Dalek-Chronologie verwendeten Hoverbouts sein.
  • Wie in The Daleks versteckt sich jemand in einem Dalek-Panzer - diesmal die Thal-Frau Rebec.
  • Wie in The Daleks verliebt sich ein Thal in die menschliche Begleiterin des Doctors - wie damals lehnt die Angebetete das Angebot des verliebten Thal ab.
  • War in der vorherigen Episode noch der Gold-Dalek als Commander aktiv, taucht nun ein Dalek-Commander des Dalek-Konzils auf.
  • Zu dieser Episode erschien in Deutschland eine Romanadaption.
  • In Episode fünf kann man in einer Szene einen Kameramann und einen wartenden Spiridon-Schauspieler sehen.

Hinter den KulissenBearbeiten

  • Dies war nach The Daleks' Master Plan das erste Mal, dass Terry Nation wieder selbst für Doctor Who schrieb und nicht nur die Benutzung der Daleks genehmigte. Dadurch kam es auch prompt zu einem amüsanten Zwischenfall, da er jeder der Episoden einen eigenen Titel verpasste, wie es bei seiner letzten Arbeit für die Serie acht Jahre zuvor noch der Fall war.
  • Neben sieben hölzernen und nicht funktionierenden Dalek-Requisiten und den letzten drei funktionierenden originalen Dalek-Requisiten aus den 60ern (deren Teile später in drei der hölzernen steckten um sie wenigstens ansatzweise bewegen zu können) taucht auch eine Dalek-Hülle auf, die Nation selbst gehörte und ursprünglich für einen nicht lizenzierten Doctor Who-Film gebaut wurde.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki