FANDOM


Dvd 59.jpg

The Dæmons ist der 59. aus 5 Teilen bestehende Handlungsbogen der Serie Doctor Who und beendete die 8. Staffel.

Handlung Bearbeiten

Der Doctor wird durch eine Fernsehsendung alarmiert, in der es um eine archäologische Ausgrabung eines antiken Wagens geht, die von Professor Horner geleitet wird und sich in der Nähe eines Dorfes, namens Devil's End befindet. Er und Jo Grant beeilen sich um zur Ausgrabungstätte zu gelangen. Der Master gibt sich als örtlicher Priester, Mr. Magister aus, um mit Hilfe von schwarzen, magischen Ritualen, Azal - das letzte Wesen einer Rasse genannt Dæmons - herbeizurufen, dessen Raumschiff innerhalb des antiken Wagens begraben wurde. Corporal Benton und Captain Yates kommen vor Brigadier Lethbridge-Stewart und seinen Truppen mit Hilfe eines UNIT-Hubschrauber an, aber eine Hitze-Barriere schneidet das Dorf von der restlichen Welt ab. Azal erscheint dreimal und bei der Letzten dieser Gelegenheiten will er entscheiden, ob er seine überwältigende Energien auf jemand anderes überträgt oder den Planeten als gescheitertes Experiment ansieht und zerstört. Der Master hofft, der Empfänger der Energien zu sein, aber die Entscheidung Azal fällt stattdessen auf den Doctor. Der Doctor lehnt ab und argumentiert, dass die menschliche Rasse sich mit ihrem eigenen Tempo entwickeln muss. Azal entscheidet, ihn zu töten, aber Jo bietet sich statt dessen an, nicht imstande, diese Tat der Selbstopferung zu begreifen, zerstört sich der Daemon selber. Der Master wird schließlich von UNIT gefangen genommen und weggebracht, wo ihn ein Prozess für seine Verbrechen gegen Menschheit erwartet.

Mitwirkende Bearbeiten

Charakter Darsteller/in
Dritter Doctor Jon Pertwee
Josephine Grant Katy Manning
Brigadier Lethbridge-Stewart Nicholas Courtney
Sgt. John Benton John Levene
Cpt. Mike Yates Richard Franklin
der Master Roger Delgado
Olive Hawthorne Damaris Hayman
Bert Don McKillop
Montmorency Winstanley Rollo Gamble
Prof. Gilbert Horner Robin Wentworth
Alastair Fergus David Simeon
Harry James Snell
Garvin John Joyce
Dr. Reeves Eric Hillyard
Tom Girton Jon Croft
PC Groom Christopher Wray
Tom Osgood Alec Linstead
Ron Thorpe John Owens
Bok Stanley Mason
Azal Stephen Thorne
Lieferfahrer Gerald Taylor
Dorfbewohner Walter Goodman

Anmerkungen und Bezüge zu anderen Episoden Bearbeiten

  • Obwohl der Doctor in der letzten Episode die TARDIS wieder benutzen durfte, beschäftigt er sich mit einem Problem auf der Erde, statt durch Zeit und Raum zu reisen. Die Aufhebung seines Exils war offenbar nur kurzzeitig.
  • Der Doctor rezitiert Zeilen eines Venusianischen Schlafliedes. In der Episode The Curse of Peladon ist es dann vollständig zu hören.
  • Azal behauptet, der Untergang von Atlantis sei von seiner Rasse herbeigeführt worden.
  • Der Doctor vergleicht den Machtanspruch des Masters mit denen von Adolf Hitler und Dschingis Khan.
  • Der Master wird in dieser Episode von UNIT gefangen genommen.
  • Der Planet Dæmos wird in der Episode The Satan Pit erneut erwähnt.
  • Die Episode wird in der Reeltime Pictures-Produktion Dæmos Rising fortgesetzt.
  • In dem Reeltime Film White Witch of Devil's End werden die Abenteuer von Olive Hawthorne erzählt.
  • Der Autor griff damals der Existenz eines dritten BBC-Senders vor (wie man in der Reportage hören kann). Tatsächlich existierte erst 2003 ein BBC Three, welches jedoch 2016 ein reiner Online-Kanal wurde.

Hinter den KulissenBearbeiten

  • Wegen der Szene in der letzten Episode, bei der die Kirche zerstört wurde erhielt die BBC viele Beschwerdebriefe, da einige Zuschauer annahmen, dass es sich dabei nicht um ein Modell, sondern das echte Gebäude handelte. Ein ähnliches Problem, bei dem das Set so realistisch war, dass eine Firma annahm, dass die BBC ohne Genehmigung auf ihrem Gelände gedreht hatte, entstand nach der Austrahlung von The Web of Fear.
  • Ebenso hält sich weiterhin hartnäckig das Gerücht, dass der Hubschrauber, welcher in einer Szene explodiert (die außerdem nicht für Doctor Who, sondern für einen James Bond-Film gedreht wurde), tatsächlich während der Dreharbeiten zerstört wurde. Etwas, was jedoch weder damals noch heute im Budget der Serie lag und liegt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki