Fandom

Doctor Who Torchwood Wiki

022 - The Massacre of St Bartholomew's Eve

8.522Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

The Massacre of St Bartholomew's Eve ist der 22. aus 4 Teilen bestehende Handlungsbogen der Serie Doctor Who und lief in der 3. Staffel.

Teil 1: War of God
Teil 2: The Sea Beggar
Teil 3: Priest of Death
Teil 4: Bell of Doom

Alle vier Teile gelten als verschollen, sie wurden mit Hilfe von Fotografien, Tonaufnahmen und Interviews halbwegs rekonstruiert.

Handlung Bearbeiten

Die TARDIS materialisiert im Paris des Jahres 1572 und der Doctor entscheidet sich dazu, den berühmten Apotheker Charles Preslin zu besuchen. Steven freundet sich unterdessen mit einer Gruppe von Hugenotten an und wird von denen zum Haushalt des protestantischen Admiral de Coligny gebracht. Dort rettet er eine junge Dienstmagd, Anne Chaplet, vor einem Wachmann, der sie verfolgt. Dabei erfährt Steven ersten Andeutungen von den Hugenotten, das die katholische Königin Mutter, Caterina de' Medici vor hat, alle französische Protestanten zu massakrieren. Ein weiteres Stück des Puzzles erfährt Steven, als einer dieser gehassten katholische Würdenträger erscheint - der Abt von Amboise. Diesen hält Steven für den Doctor in Verkleidung. Der Abt wird für das Scheitern des Komplotts zur Ermordung von de Coligny verantwortlich gemacht und von den katholischen Autorität exekutiert und sein Körper anschließend in die Gosse geworfen. Zur Erleichterung Stevens sickert durch, dass der Abt nicht der Doctor war, sondern nur ein Doppelgänger. Die zwei Zeitreisenden treffen sich am Geschäft Preslins wieder, wo die TARDIS versteckt ist und Steven findet gerade noch rechtzeitig den Schlüssel, bevor das Blutbad der Bartholomäusnacht beginnt.

Die TARDIS landet daraufhin in Wimbledon im Jahr 1965. Steven, schockiert von den Ereignissen in Frankreich, verlässt den Doctor. Dieser sinniert über den Verlust seiner bisherigen Begleiter nach, als eine junge Frau die TARDIS bertritt, da sie die Polizei rufen wollte. Da kehrt auch Steven zurück, um den Doctor zu informieren, dass sich die Polizei der TARDIS nähert. Sofort startet der Doctor. Das Mädchen stellt sich den beiden als Dorothea Chaplet vor, eine Nachfahrin der französischen Dienstmagd Anne, - sie ist nun ein neues Mitglied der Crew.

Mitwirkende Bearbeiten

Charakter Darsteller/in
Erster Doctor
Abt von Amboise
William Hartnell
Steven Taylor Peter Purves
Dodo Chaplet Jackie Lane
Charles IX. Barry Justice
Caterina de' Medici Joan Young
Admiral de Coligny Leonard Sachs
Marshal Tavannes André Morell
Charles de Téligny Michael Bilton
Charles Preslin Erik Chitty
Gaston de Leran Eric Thompson
Nicholas Muss David Weston
Simon Duval John Tillinger
Roger Colbert Christopher Tranchell
Anne Chaplet Annette Robertson

Bezüge zu anderen Episoden Bearbeiten

  • In der Geschichte der Serie ist dies das erste Abenteuer, das der Doctor nur mit einem Begleiter bestreitet.
  • Als Steven am Ende der Episode die TARDIS verlässt, erinnert sich der Doctor an all seine bisherigen Begleiter und überlegt kurz, ob er zu seinem Heimatplanten zurück kehren sollte. Er meint jedoch, dass er dies nicht könne.
  • Ganz am Ende der Episode wird Dodo Chaplet neues Crewmitglied der TARDIS.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki